Rebekka Bais Designbüro München
REBEKKA
BAIS

Nicht kleinkariert, sondern schräg gestreift

Cecilia und David passen nicht in eine Schublade oder zu einem Stereotypen und wollten das in ihrer Papeterie umgesetzt haben. Die kleine Ecke macht den Unterschied. Auf jedem Element der Serie wurde rechts unten eine Ecke gecuttet und verleiht dadurch der Papeterie ein einzigartiges Format. Diese Feinheiten, kleinen Ecken und Kanten machen die beiden zu dem einmaligen Paar, das sie sind. Unterstützt wird die Wirkung der Ecke durch die geneigten Streifen, die sich als Muster über das ganze Konzept erstrecken.

Die Sommerhochzeit findet in einer wunderschönen alten Gärtnerei in München statt. Um dieses Thema visuell aufzugreifen, wurden verschiedene Grüntöne und Blätterpiktogramme eingesetzt.

 

Mint-Logo

 

 

IMG_5450

Mint-Streifen2

IMG_5459

 

 

 

Mint-Streifen

 

 

 

IMG_5452

IMG_5464

Zum Anfang der Seite